Market monitoring: Weidmesser, Scharfschützen eidg. Ord. 1817. Messinggefäss

Status: active
 
Date: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150066
Bezeichnung: Weidmesser, Scharfschützen eidg. Ord. 1817. Messinggefäss
Serial Number: ohne
Condition: 2
 
Aufrufpreis: CHF 120.00    
Erzielter Preis: CHF 120.00    
Aufgeld: CHF 24.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 144.00    
Preis: CHF 144.00    
 
Description:
Weidmesser, Scharfschützen eidg. Ord. 1817. Messinggefäss
zweiteilig, vernietet. Gerade Parierstange. Klinge aus einem
Palasch abgeändert, Länge 500mm. Inschrift auf der Klinge:
"Wan Printz Eugenius den Degen führet, So Läpt wass gott und
er berühret". Dürfte sich um Prinz Eugen von Savoyen 18. Okt.
1663 - 21. April 1736 handeln. Er war der Oberbefehlshaber bei
der Vertreibung der türkischen Truppen 1697 aus Wien und
Belgrad. Mit der Ord. 1817 wurde den Scharfschützen ein Weidmesser vorgeschrieben, das möglichst auf dem Stutzer aufgesteckt werden konnte. Für die Weidmesser wurden vielfach alte
Säbelklingen verwendet. Klinge mit beidseitiger Hohlbahn und
Rillen, fleckig. #ohne
Source: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.