Market monitoring: Scharfschützenstutzer Kant. Ord. Graubünden 1832/38, Kal.

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150116
Bezeichnung: Scharfschützenstutzer Kant. Ord. Graubünden 1832/38, Kal.
Zustand: 1
 
Aufrufpreis: CHF 1'400.00    
Erzielter Preis: CHF 1'500.00    
Aufgeld: CHF 300.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 1'800.00    
 
Beschreibung:
Scharfschützenstutzer Kant. Ord. Graubünden 1832/38, Kal.
14mm. Perkussion, Achtkantlauf mit 10 Zügen, rechtsseitig
angebrachte Weidmesserschiene, LL=936mm. Die Oberseite
ist signiert: "L.Winter in Thusis" (erwähnt um 1840). Höhenverstellbares Standvisier, eisernes Korn. Schloss mit Fliege,
Doppelzüngelstecher. Nussholzhalbschaft mit Backe, Messinggarnituren, ergänzter Ladestock. Zugehöriges Weidmesser
nach Eidg. Ord. 1817 mit Arretierfeder, schwarze Lederscheide
mit gedrahteten Messinggarnituren.
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)