Market monitoring: Scharfschützen-Stutzer, Perkussionszündung, Matthey,

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150164
Bezeichnung: Scharfschützen-Stutzer, Perkussionszündung, Matthey,
Waffennummer: ohne
Zustand: 1
 
Aufrufpreis: CHF 1'400.00    
Erzielter Preis: CHF 1'400.00    
Aufgeld: CHF 280.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 1'680.00    
 
Beschreibung:
Scharfschützen-Stutzer, Perkussionszündung, Matthey,
kant. Ord. 1840, Vaud, Kal. 16mm. Gezogener Achtkantlauf, brüniert, LL 875mm. Quadrantvisier und Kimme seitlich
eingeschlauft, vorne rechts am Lauf ist eine Schiene für die
Befestigung des Weidmessers montiert. Deutscher Stecher,
Nussholzvollschäftung mit runder Kolbenbacke, Vorderschaftabschluss aus Horn. Eisenarmatur, Riemenbügel, Ledertragriemen. Schlossplatte sign. :"L. Matthey a Nyon". Im Buch
Schweizer Waffenschmiede von Hugo Schneider wird auf
Seite 185 ein L. Matthey (1850-1856) Büchsenmacher in Nyon,
erwähnt. Hölzerner Ladestock mit Dopper aus Bein. Länge
1320mm. Zugehöriges 3-kant-Stichbajonett mit Lederscheide.
#ohne
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)