Market monitoring: Scharfschützen-Stutzer, Eggimann, kant. Ord. Bern,

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150119
Bezeichnung: Scharfschützen-Stutzer, Eggimann, kant. Ord. Bern,
Waffennummer: 385
Zustand: 2
 
Aufrufpreis: CHF 1'400.00    
Erzielter Preis: Nicht verkauft  
 
Beschreibung:
Scharfschützen-Stutzer, Eggimann, kant. Ord. Bern,
Kal. 16mm. Perkussionszündung, gezogener Achtkantlauf, auf der Laufwurzel aufgeschraubte Schiene, längsverschiebbares Pendelvisier, Korn fehlt, überschliffen. LL
960mm, signiert: "J. Eggimann a Sumiswald", rechtsseitig
auf der Laufwurzel eingeschlagen: "VI.385." Bezirk Sumiswald. Nadelstecher, defekt. Nussholzvollschäftung, Vorderabschluss aus Horn, verziert, runde Kolbenbacke, Fischhautverschnitt. Eisenarmatur, Schlossplatte mit Flügelschraube
befestigt, Platte sign. "J.Eggimann". Lauf und Eisenteile sind
überschliffen, blank mit feinen Rostnärbchen. Eiserner
Ladestock mit Messingdopper, montierte Riemenbügel.
Im Buch Schweizer Waffenschmiede von Hugo Schneider
wird auf Seite 94 ein Jakob Eggimann (1810-1837) Büchsenmacher in Sumiswald/BE, erwähnt. Länge 1370mm. #385
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)