Market monitoring: Säbel deutsch, 3. Viertel 17. Jh. Infanterie, Waffe restauriert,

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150040
Bezeichnung: Säbel deutsch, 3. Viertel 17. Jh. Infanterie, Waffe restauriert,
Zustand: 3
 
Aufrufpreis: CHF 180.00    
Erzielter Preis: CHF 190.00    
Aufgeld: CHF 38.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 228.00    
 
Beschreibung:
Säbel deutsch, 3. Viertel 17. Jh. Infanterie, Waffe restauriert,
Eisengefäss, zweiteiliges Stichblatt mit Eisenbelcheinlagen, ein
Blech ergänzt. Spiraliger Holzgriff ohne Wicklung, Rückenklinge
korr. Rückenkannelüre, KL = 69.5cm, Länge 82,4cm.
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)