Market monitoring: Perkussionsstutzer, schweizerisch um 1840, modernisiert

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150140
Bezeichnung: Perkussionsstutzer, schweizerisch um 1840, modernisiert
Zustand: 2
 
Aufrufpreis: CHF 430.00    
Erzielter Preis: CHF 500.00    
Aufgeld: CHF 100.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 600.00    
 
Beschreibung:
Perkussionsstutzer, schweizerisch um 1840, modernisiert
um 1855/60, Kal. 10.5mm, Schützenwaffe + Landsturmwaffe
mit Bajonett, Achtkantlauf ( Länge 87.7cm) sig. "BLATTMANN
WÄDENSWEIL"(büchste den Lauf und fügte eine Schwanzschraube hinzu um 1885/60) Quadrantenvisier, Messingkorn.
Steinschloss transformiert. Abzug mit Stecher. Messinggarnitur, gefingerte Abzugbügel, drei Ladestockpfeiffen. Nussbaumschaft, Hals mit Rissstelle beschnitzt, Kolben mit Backe.
Mit Bajonett (Nr. 447), Marke "PJ", Länge 58cm L: 121cm vgl.
Schneider, Waffenschmiede s. 61.
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)