Market monitoring: Modell-Kanone, Schweizerisch/Basel, um 1840. 45,5cm

Datum: 21.08.2015
Anlass: 15. Spezial Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Lot-Nummer: 150247
Bezeichnung: Modell-Kanone, Schweizerisch/Basel, um 1840. 45,5cm
Zustand: 1
 
Aufrufpreis: CHF 2'000.00    
Erzielter Preis: CHF 3'600.00    
Aufgeld: CHF 720.00 20.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 4'320.00    
 
Beschreibung:
Modell-Kanone, Schweizerisch/Basel, um 1840. 45,5cm
langer gegossener Broncelauf Kal. 24.5mm, Mündungsstück
mit Halsband, Zapfenfeld mit Henkeln, Schildzapfen. Bodenstück mit Zündloch, kugeliger Abschluss als Handhabe. Sehr
detailliert gearbeitete Holzlafette, Räder mit 8 Speichen. Der
Kasten des Protzenwagens mit aufgemaltem Basler-Wappen,
Deichsel. Die sehr detailgetreu und filigran gearbeitete Kanone
ist wohl kein Kinderspielzeug, sondern diente als Mustervorlage für die Beschaffung. Es war durchaus üblich, ein detailgetreues Modell der Beschaffungskommission vorzulegen. Eine
so fein gearbeitete Deichsel hätte kaum der Benutzung durch
Kinder standgehalten.
 
Quelle: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)