Advertisement:
Vogt Waffen AG - Waffenimport zum Fixpreis 

Market monitoring: Säbel, 17. Jh, 90 cm lange, schwach gekrümmte Klinge mit beidseitigem

Status: active
 
Date: 24.04.2004
Anlass: 16. Ostschweizer Waffenauktion, Kessler Auktionen
 
Status: sold
Lot-Nummer: 16020
Bezeichnung: Säbel, 17. Jh, 90 cm lange, schwach gekrümmte Klinge mit beidseitigem
Condition: 3
 
Aufrufpreis: CHF 1'000.00    
Schätzpreis: CHF 2'000.00    
Erzielter Preis: CHF 1'000.00    
Aufgeld: CHF 170.00 17.00%  
Endpreis inkl. Aufgeld und Mwst: CHF 1'170.00    
Preis: CHF 1'170.00    
 
Description:
Säbel, 17. Jh, 90 cm lange, schwach gekrümmte Klinge mit beidseitigem
Hohlschliff und Rinne, stark korrodiert. Es handelt sich um einen Säbel
der Schweizergarde des Französischen Königs Louis XIV, die Klingengravur und Inschrift : "Reg`t des Gardes Suisses" ist schwach erkennbar.
Messinggefäss mit zwei nierenförmigen Stichblättern, 4 Bügel,
zwiebelförmiger Griffknauf mit Vernietknäufchen. Der Griff ist mit
Schnur umwickelt.
Source: Kessler Auktionen AG, CH-8280 Kreuzlingen (http://www.kesslerauktionen.ch)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.