Advertisement:
Vogt Waffen AG - Der Büchsenmacher Ihres Vertrauens 

Market monitoring: Stuttgarter General Oßwald Erwin OU

Status: active
 
Date: 29.08.2021
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: sold
Gebote: 12
Lot-Nummer: 14496184
Seller: winobe
Buyer: stinhan
Bezeichnung: Stuttgarter General Oßwald Erwin OU
URL: https://egun.de/market/item.php?id=14496184
 
Angebots-Preis: EUR 22.50    
Preis: EUR 22.50    
 
Description:
Stuttgarter General Oßwald Erwin 25.06.1892-12.04.1947.....OU mit schöner Schmuckwidmung in einem sehr Intressantem Buch....GOE mit Hohen Auszeichnungen , IWK : RK des Könglichen Preußischen HO von Hohenzollern mit Schwertern , EKI+II .....IIWK : DK in Silber 01.09.1943 .
 
Am 1. März 1933 wurde er zum Infanterieführer V in Stuttgart ernannt. Am 1. Oktober 1933 wurde er dann zum Inspekteur der Wehr-Ersatz-Inspektion Kassel ernannt. Als solcher wurde er am 1. Mai 1934 zum Generalmajor befördert. Am 7. März 1936 wurde er zum Kommandeur der 9. Infanterie-Division in Gießen ernannt. Am 1. April 1936 wurde er als solcher zum Generalleutnant befördert. Am 29. November 1938 wurde er offiziell verabschiedet. Am 1. Dezember 1938 gab er sein Kommando ab. Er wurde an diesem Tag zum General z.b.V. beim Generalkommando V. Armeekorps ernannt. Bei der Mobilmachung für den 2. Weltkrieg im Sommer 1939 wurde er am 26. August 1939 zum Kommandierenden General des Stellvertretenden Generalkommandos V. Armeekorps ernannt. Damit wurde er dann automatisch auch zum Befehlshaber vom Wehrkreis V ernannt. Als solchem wurden ihm am 1. September 1940 die Charakter als General der Infanterie verliehen. Am 1. Dezember 1940 wurde er zum General der Infanterie befördert. Am 31. August 1943 wurde er abgelöst. Die offizielle Verabschiedung erfolgte bereits am 26. August 1943 im Kaiserpalast in Straßburg. Zu seinen Ehren wurde auf dem Truppenübungsplatz Münsingen (Rübhau) ein Artillerie-Beobachtungsstand durch den Kommandant, Generalmajor Friedrich von Both, auf den Namen Oßwald getauft. Am 1. September 1943 wurde ihm für seine vorherige Tätigkeit das Deutsches Kreuz in Silber verliehen. Am 31. August 1943 wurde er endgültig aus dem aktiven Dienst verabschiedet.
 
Ansonsten siehe Fotos !
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
More information: No sales on swisswaffen.com!
 
All data are without guarantee.