Market monitoring: SS-Griff des Herstellers W. Kober & Co. Suhl / RZM (32)

Status: inactive
 
Date: 06.04.2017
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: S
Lot-Nummer: 6416410
Seller: sammlerarsenal
Bezeichnung: SS-Griff des Herstellers W. Kober & Co. Suhl / RZM (32)
URL: http://egun.de/market/item.php?id=6416410
 
Angebots-Preis: EUR 185.00    
Preis: EUR 185.00    
 
Description:
XXL Bilder und mobil-optimierte Auktionsvorlagen bei www.trixum.de
 
SS-Griff des Herstellers W. Kober & Co. Suhl / RZM
(32)
 
Stark
getragenes Teil mit BM-Adler gesplintet, Pastille mit wz. Chip auf 7°°
gerichtet. Griffstück für Suhler Stufe geeignet. Originalität wird versichert.
Die
Abgabe erfolgt nur unter strikter Beachtung der §§ 86, 86a StGB!
 
Versandkosten
- Shipping Costs / registered letter
 
Versandart
 
Deutschland
- Germany
 
Europäische
Union
 
Brief/Einschreiben
bis 50 g
 
4,50
€
 
4,50
€
 
Brief/Einschreiben
bis 500 g
 
5,50
€
 
8,50
€
 
Brief/Einschreiben
bis 2000 g
 
8,00
€
 
18,50
€
 
Paket
bis 5 kg
 
8,50
€
 
19,00
€
 
andere
Versandarten auf Anfrage
 
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
 
Sie können Ihre
Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in
Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor
Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache
widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in
Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der
wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der
ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer
Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1
Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1
Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder
der Sache.
 
Der Widerruf ist zu richten
an: Sammler-Arsenal, Herr Bernd Schlösser, Clara-Zetkin-Straße 85,
99099 Erfurt, mili-handel-bs@web.de
Fax:
0361/4304690Widerrufsfolgen
 
Im Falle eines wirksamen
Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren . Können Sie uns die empfangene Leistung ganz
oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand
zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.
Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die
Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie
sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre –
zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum
Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme
der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache
nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was
deren Wert beeinträchtigt. Für eine durch die bestimmungsgemäße
Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie
keinen Wertersatz leisten.
 
Paketversandfähige Sachen
sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der
Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten
entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen
Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren
Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die
Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht
haben.4
Anderenfalls ist die
Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von
Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist
beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der
Sache, für uns mit deren Empfang.
 
Ende der Widerrufsbelehrung
 
Rückgabebelehrung
 
Rückgaberecht
 
Sie können die erhaltene Ware
ohne Angabe von Gründen innerhalb von 1 Monat durch Rücksendung der
Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in
Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der
Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger
Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor
Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in
Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß
§ 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware
oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung
auf unsere Kosten und Gefahr.
 
Die Rücksendung oder das
Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an: Sammler-Arsenal, Herr Bernd
Schlösser, Clara-Zetkin-Straße 85, 99099 Erfurt,
mili-handel-bs@web.de
Fax: 0361/4304690
 
Rückgabefolgen
 
Im Falle einer wirksamen
Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B.
Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware
kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die
Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie
sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre –
zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße
Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie
keinen Wertersatz leisten.4
 
Verpflichtungen zur Erstattung
von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die
Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des
Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.
 
Ende der Rückgabebelehrung
 
Meine Allgemeinen
Geschäftsbedingungen siehe „über mich“
 
Mit
der Angebotsabgabe wird die Kenntnisnahme und Einverständnis
versichert!!!!
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.