Advertisement:
Swiss Products Kalispell, USA 

Market monitoring: Sehr selten: Mauser 08 1910

Status: active
 
Date: 02.04.2020
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: sold
Gebote: 10
Lot-Nummer: 8658991
Seller: waffenprofi
Buyer: ironman97
Bezeichnung: Sehr selten: Mauser 08 1910
URL: https://egun.de/market/item.php?id=8658991
 
Angebots-Preis: EUR 1'410.00    
Preis: EUR 1'410.00    
 
Description:
Pistole Mauser 08 1910
 
exzellente Wehrmachtspistole / eine Sammler-Rarität: eine 08 mit fest montiertem Wechselsystem Kal.22lr
 
ohne 9mm - System!
 
Wissenswertes vorab:
 
Bei der Reichswehr waren nur 2 bis 3 KK-Wechselsysteme pro Kompanie vorhanden.
 
Nach diversen Schießversuchen, wurde das jeweilige Wechselsystem zu der bestschießenden Grundwaffe starr zugeordnet
 
(siehe Publikation „Die Pistole 08“ von Joachim Görtz).
 
Sie ersteigern hier also eine originale Wehrmachtspistole von 1910.
 
Wo die Waffe genau produziert wurde lässt sich nur vermuten, da kein Originalverschluss (9mm Luger)
 
und keine Codierung vorhanden ist.
 
Die Grundwaffe im Kal.9mm Luger ist am Griffstück mit dem Truppenstempel „4.K.1.5.“ versehen.
 
Sie gehörte also zum
 
Kürassier-Regiment von Driesen (Westfälisches) Nr. 4 „Preußische Kavallerie“ Garnison Münster (1717 bis 1919)
 
Sie bekommen hier also eine absolute Sammler-Rarität.
 
Die Pistole und das montierte Wechselsystem sind fast nummerngleich, Kleinteile teilweise ohne Nummer
 
Pistole-SN: 9783c, Wechselsystem-SN: 4773
 
sehr guter originaler Erhaltungszustand, kleine blanke Stellen, leicht fleckig,
 
rechts am Griffstück erkennbar der Haltestift für den nachträglich eingebauten Kammerfang
 
und den dazugehörigen Abnahmestempel, nummerngleiche Griffschalen,
 
Das Wechselsystem ist sehr gut erhalten (sieht unbenutzt aus) und mit Adler über 280
 
sowie“ EE“ im Kreis (Erma Erfurt 1938 - 40) gestempelt,
 
auch die Mündungsmutter ist gestempelt mit A/280,
 
dazu gehört ein nummerngleiches, brüniertes Ganzstahl-Magazin-Nr. 4773
 
mit Alu-Boden und Stempel A/280.Das System ist aus Stahl
 
gefertigt und hat eine Lade/Spannanzeige
 
Der Lauf ist wie neu, er ist spiegelblank!
 
Anmerkung:
 
Das Erma Einstecksystem verlängert den Lauf auf circa 180mm.
 
Das Modell „S. E. L. f. P.08 Selbstlade Einstecklauf für P08“ ist wesentlich kleiner und leichter als das Originalsystem im Kal.9mm.
 
Hersteller/Fabrik: Erfurter Maschinen- und Werkzeugfabrik Berthold Geipel GmbH,
 
sie wurde 1924 von Berthold Geipel in gegründet.
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.