Advertisement:
Werbung auf swisswaffen.com 

Market monitoring: NEU: Die U.S. M3 / M3A1 Submachine Gun "Grease Gun" mit englischer Übersetzung / Portofrei in D !!

Status: inactive
 
Date: 21.05.2017
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: sold
Lot-Nummer: 6479672
Seller: Schnuffler
Bezeichnung: NEU: Die U.S. M3 / M3A1 Submachine Gun "Grease Gun" mit englischer Übersetzung / Portofrei in D !!
URL: https://egun.de/market/item.php?id=6479672
 
Angebots-Preis: EUR 39.80    
Preis: EUR 39.80    
 
Description:
!! Gratis Versand in Deutschland !!
 
U.S. M3 / M3A1
Submachine Gun
"Grease Gun"
 
!! N E U E R S C H E I N U N G !!
 
!! With separate English language translation !!
 
Als am 11. Januar 1943 die M3 offiziell als neue Maschinenpistole eingeführt wurde, mußte sich so mancher Soldat erst an deren Erscheinungsbild gewöhnen. Zusammengeschweißt aus zwei geformten Blechhälften, mit groben Schweißnähten und einer simplen Schulterstütze aus gebogenem Draht war die Waffe nicht mit der bisher verwendeten hochwertigen Thompson-MP vergleichbar. Doch die Vereinigten Staaten von Amerika befanden sich im Krieg, die Rüstungsindustrie lief auf Hochtouren - und die Konstruktion der M3 war kompromisslos auf Massenfertigung ausgelegt.
 
Von vielen abwertend als "Grease Gun" (Fettspritze) bezeichnet, erwarb sich die M3 dank ihrer Zuverlässigkeit schnell einen guten Ruf. Ende 1944 folgte noch das verbesserte Modell M3A1. Sie erlebte nicht nur den Zweiten Weltkrieg, sondern auch Korea, Vietnam und diverse andere Konflikte. Über 700.000 M3/M3A1 liefen bei amerikanischen Firmen vom Band. China und Argentinien fertigten Kopien für ihre Armeen, andere Länder erhielten Waffen aus den USA geliefert und halten sie teils bis heute noch im aktiven Dienst.
 
Dieses Buch erzählt die Geschichte einer Waffe, die trotz ihrer Erfolge immer im Schatten der Thompson-Modelle stand. Den Leser erwarten viele bislang unbekannte Details und Informationen von der Erprobung über die Fertigung bis hin zum weltweiten Einsatz:
 
Zubehör (Schalldämpfer, krummer Lauf, etc.)
 
Modifikationen im Einsatz
 
Reparaturen
 
Versuche in anderen Kalibern
 
verschiedene Munition
 
Stempelkunde
 
Nachbauten im Ausland (Argentinien "PAM", China, etc.)
 
und vieles mehr
 
Großformat DinA4
208 Seiten (gebunden)
560 Abbildungen (überwiegend in Farbe)
1,2 kg schwer
 
Auf Wunsch gerne vom Autor signiert :-)
 
Weitere Infos gerne auf Anfrage !!!
 
Panzerfaust, Sturmgewehr, Nahkampf, Bajonett, Handgranate, Mine, Bordwaffe, Luftwaffe, Marine, Volkssturm, P38, MP3008, P08, MG13, MG34, MG42, MG81, G88, Gustloff, Mauser, Krieghoff, Pan-zergranate, Sprenggranate, Gewehrpanzergranate, Gewehrsprenggranate, GGG, GewGrGer, Schießbecher, Projector, Launcher, Discharger, Kummersdorf, Hillersleben, Westwall, Atlantikwall, Bo-denfund, Panzerabwehr, Panzergraben, Rarität, Versuch, Experimental, Waffen-XX, Rheinmetall, Sau-er Sohn, Parabellum, G98, K98k, VG1, VG2, Tankgewehr, Beute, Rakete, RZM, WaA, Code, Fertigungskennzeichen
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.