Advertisement:
Helvetia Defense 

Market monitoring: MEC Centra Stop Handstop; Anschütz, Walther, Feinwerkbau, Walther, Bleiker, Tesro, Grünig, Keppeler

Status: active
 
Date: 27.08.2022
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: running, with bids
Gebote: 35
Lot-Nummer: 18426436
Seller: matzerifle
Buyer: Lubo6996
Actual Buyer: Lubo6996
Bezeichnung: MEC Centra Stop Handstop; Anschütz, Walther, Feinwerkbau, Walther, Bleiker, Tesro, Grünig, Keppeler
URL: https://egun.de/market/item.php?id=18426436
 
Angebots-Preis: EUR 76.99    
Preis: EUR 76.99    
 
Description:
MEC Centra Stop Handstop; Individuell einstellbarer Handstop
 
Handstop seitlich verschiebbar
Zwei Möglichkeiten für die Aufnahme des Riemenbügels
Optimale Ergonomie
Handstop ohne Werkzeug in der Schiene verschiebbar
 
Dieser Riemenhalter zeichnet sich zunächst durch Bequemlichkeit aus. Weil die Form an die Position der Hand am Schaft angeglichen wurde, treten deutlich weniger ‘Druckschmerzen’ auf, auch wenn es mal länger dauert. Die Verstellbarkeit des Handstopps in Größe, Seite und Anstellwinkel unterstützt diese Bemühung. Kleinere wie große Hände fühlen sich da gut aufgehoben. Ein Detail des Handstopps ist die Verschiebung ohne Werkzeug. Wer im Anschlag einige Millimeter vor oder zurück will, wird diese Besonderheit schätzen.
 
Der Handstopp und seine Bedienung sind für viele Schützinnen und Schützen ein Buch mit sieben Siegeln. Sieht man die Anschläge im Lande,dann fallen dem kundigen Betrachter immer wieder einfache Fehler auf, die erst in der linken Hand schmerzen dürften und später beim Anblick der Ergebnisliste für seelische Qualen sorgen.Erster und wesentlicher Gesichtspunkt für die Riemenanschläge ist ein angemessener Schaft-Querschnitt. Große Umfänge zwingen kleine Hände in eine gespreizte und damit verspannte Haltung. Unter dem Druck von Gewicht, Riemenund längeren Schießzeiten wird ein solches Spagat bald zu einer körperlichen Qual, die jede Konzentration und vor allem den Spaß an derArbeit trübt. Achte deshalb beim Kauf der Waffe auf einen Vorderschaft, der schmal genug ist. Ändere deinen Schaft notfalls ab.
 
Beim Handstopp gilt diese Empfehlung sinngemäß, auch hier kommt es auf schlanke Bauart und Anpassungsfähigkeit an. Gerade junge Schützen, die den Dreistellungskampf mit dem Luftgewehr aufnehmen, sind hier auf gewissenhafte Beratung durch den Trainer angewiesen.
 
Gute Handstopps lassen sich zur Seite verlagern, damit der Daumen etwas seitlich am Schaft angelegt werden kann. Dieser kleine Unterschied sorgt nicht nur für geringere Verspannungen der Hand, er verhilft der Waffe auch zu einem ‘sauberen’ Sprung in der Schussentwicklung. Das ist ein wesentliches Geheimnis, insbesondere in den KK-Disziplinen. Nur wenn die Mündung sauber springt, sitzt der Schuss, wo du ihn erwartest.
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
More information: No sales on swisswaffen.com!
 
All data are without guarantee.