Advertisement:
Swiss Products Kalispell, USA 

Market monitoring: Haenel Jäger 10 Varmint .308 Win.

Status: active
 
Date: 02.01.2021
Anlass: Webseite http://www.egun.de, eGun GmbH Deutschland
 
Status: sold
Gebote: 25
Lot-Nummer: 12850264
Seller: fahrvergnuegen
Buyer: maikwindolph
Bezeichnung: Haenel Jäger 10 Varmint .308 Win.
URL: https://egun.de/market/item.php?id=12850264
 
Angebots-Preis: EUR 787.00    
Preis: EUR 787.00    
 
Description:
Verkaufe meine kaum geführte Haenel Jäger 10 Varmint in .308 Win. Gekauft als leichte Waffe für die Pirsch, aber ich habe dann doch zu wenig Gelegenheit für diese Jagdform, daher jetzt Verkauf. Vom Büchsenmacher ist montiert eine Picatinny-Schiene und ein neuer Abzug, der sehr sauber und trocken auslöst (kein Rückstecher). Öffnungswinkel der Kammer ist nur 60 Grad - das ist ein wirklich spürbarer Unterschied zu den sonst üblichen Öffnungswinkeln, den man sofort positiv merkt. Das Repetieren läuft damit sehr schnell und leicht. Lauflänge 51 cm, 17mm Dicke am Mündungsende. Keine offene Visierung, dafür Gewinde für Schalldämpfer (Gewindelänge: 12 mm; Gewindedurchmesser 12,5 mm) mit Abdeckkappe. Leichte Gebrauchsspuren am Kunststoffschaft links auf Höhe des Magazinschaftes. Waffe kann gern vor Ort besichtigt werden.
 
Am 04.01.2021 um 10:38:37 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:
 
Wegen Nachfragen habe ich beim Werk Haenel heute Morgen rückgefragt:
Die Waffe ist 2018 gefertigt worden.
Das Mündungsgewinde ist im Werk geschnitten worden, also NICHT nachträglich.
Es muss also kein nachträglicher Beschuss gemacht werden.
 
Am 11.01.2021 um 08:07:20 Uhr fügte der Verkäufer folgende Ergänzung hinzu:
 
Wegen weiterer Nachfragen:
 
Haenel hatte auf meine Nachfrage vom 04.01.2021 mitgeteilt, dass die Büchse VOM WERK aus mit der Picatinny-Schiene montiert wurde. Die Schiene ist also nicht nachträglich montiert, insofern war die Info vom Vorbesitzer nicht richtig.
 
Der Vorbesitzer hatte auch angegeben, dass ein neuer Abzug eingebaut wurde. Ich habe noch keine Rückmeldung bei ihm auf meine Anfrage dazu bekommen. Deshalb kann ich nicht sagen, welcher Abzug eingebaut wurde. Ich habe das beim Kauf damals nicht hinterfragt und finde den Abzug (gleich welchen) auch heute immer noch als fein und sehr trocken auslösend.
 
Ich gehe davon aus, dass das Mündungsgewinde M15x1 ist, vgl. hier:
https://www.xn--diewaffenbrder-qsb.de/Waffen/HAENEL-JAEGER-10-Varmint-308-Winchester.html
Das ist aber keine Garantie, ich habe keinen Schalldämpfer eingesetzt.
 
Die Lauflänge ist 51 cm bis zum Systembeginn. Bei geschlossener Waffe ist die Entfernung Mündung (mit Kappe) - Stoßboden 54,5 cm. Das habe über per Putzstock gemessen. Ich gehe also davon aus, dass in einem Verkaufstext 56 cm stehen würden, so wie im Link vorhin.
 
Der Abzugswiderstand beträgt um die 800 g.
Source: eGun GmbH Deutschland (http://www.egun.de)
 
Disclaimer Market Monitoring
The displayed data of the market monitoring (i.e. advertisements, auction data, etc.) come from the respective website or auction catalog specified in the source. These are ongoing or, in most cases, expired offers.
 
Swisswaffen.com is by no means the seller of the articles. There is also no connection between Swisswaffen.com and the effective seller.
 
Click on the URL listed under "URL" to check if an item is still available.
 
All data are without guarantee.